Theater-AG präsentiert: Der Prinzessinnenkongress

Unser diesjähriges Projekt basiert auf einer Kurzgeschichte von Linda Kavanagh, welche wir in Dialoge und Spielszenen umgesetzt und für eine Schultheatergruppe bearbeitet haben. Parallel dazu wurden Dialoge von Sensationsreporterinnen der Yellow Press entworfen, in denen über das sensationelle Leben heutiger Prinzessinnen und Königinnen diskutiert wird und aus einschlägigen Zeitschriften zitiert wird (Gala, Frau im Spiegel, etc.). Es ist ein Stück mit ausschließlich weiblichen Rollen geworden (deshalb für den letzten reinen Mädchenjahrgang an der B.M.V.-Schule besonders geeignet) und ganz auf die Kontraste von Märchenwelt und Glamourwelt konzentriert, so dass zum Schluss auch die bekannten Märchenprinzessinnen überlegen, ob sie noch länger auf ihren Prinzen warten sollen oder ...."

Kurz vor den Osterferien präsentierte die Theater-AG 11 am Sonntag, dem 7. April 2019 um 18.00 Uhr, das Theaterprojekt „Der Prinzessinnen-Kongress" in der Aula der B.M.V.-Schule. Weitere Aufführungen:

  • Dienstag 9.4.2019, 19.30 Uhr 
  • Mittwoch, 10.4.2019, 19.30 Uhr

Theater-AG präsentiert: Jung, brünett, hässlich sucht...